Rad und Sparren 47: Religiöses Leben im Taunus und am Main

Mehr
08 Feb 2018 10:42 #282 von Maier, Gregor
Maier, Gregor erstellte das Thema Rad und Sparren 47: Religiöses Leben im Taunus und am Main
Das aktuelle Heft 47 (2017) der Zeitschrift "Rad und Sparren", herausgegeben durch den Historischen Verein Rhein-Main-Taunus, beinhaltet Beiträge von Vorträgen der "Geschichtstage für Taunus und Main" 2013-2015, die sich mit jüdischem, katholischem und evangelischem Leben im Taunus und am Main beschäftigt haben.
Die Beiträge im einzelnen:
- Johanna Koppenhöfer, Zwei Konfessionen im Dorf - Der Fall Wehrheim.
- Beate Großmann-Hofmann, Das Kapuzinerkloster in Königstein.
- Astrid Krüger, Kurgäste, Künstler, Intellektuelle. Jüdisches Leben im Weltbad Homburg in den 1920er Jahren.
- Angelika Rieber, "Haltet mich in gutem Gedenken". Lebenswege und Schicksale jüdischer Familien aus dem Hochtaunuskreis.
- Jutta Brod, Evangelisches Leben im Taunus. Der evangelische Kirchenbau um 1900. Die Erlöserkirche in Bad Homburg v. d. Höhe und die Christuskirche in Oberursel.

Rad und Sparren 47 (2017). ISSN 0342-2860.
Zu beziehen über den Buchhandel oder bei Gerhard Raiss M. A., c/o Museum Eschborn, Eschenplatz 1, 65760 Eschborn, Tel. 06196/490-232, Fax 06196/484671, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vereinsmitglieder erhalten die Publikation kostenlos.
Weitere Informationen zum Verein: www.hvrmt.de

Gregor Maier
Hochtaunuskreis, Fachbereich Kultur
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel. 06172/999-4600
Fax 06172/999-9811
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden
Powered by Kunena Forum